Tausende von Stimmen allein im Landkreis Hersfeld-Rotenburg hat die AfD von Ihnen erhalten, um das große Vorhaben zu unterstützen, Deutschland und seine Kultur zu schützen gegen die gefährlichen Entwicklungen in Europa und in der Welt. Von der europäischen, über die deutsche und hessische Ebene bis auf die kommunale.

 

Die Partei ist jetzt durch das Parteiprogramm festgelegt. Sie kennen jetzt die AfD und ihre Ziele.

 

Tun Sie jetzt den nächsten Schritt, werden Sie Mitglied und bringen Ihren Willen zur Wirkung, bevor es zu spät ist. In Bad Hersfeld, in Bebra, in Rotenburg und in den waldhessischen Dörfern und Orten.

 

Verzagtheit ist ein Teil des Problems.

Werden Sie ein Teil der Lösung.

Melden Sie sich an!

Wer sonst soll es tun, wenn nicht Sie selbst?

Werte Freunde der AfD!

 

Die konstituierende Kreistags-Sitzung fand am 23. Mai unter großer Aufmerksamkeit für die neue und wachsende Volkspartei AfD statt:

 

- Der Fraktionsvorsitzende Peter Fricke eröffnete als Alterspräsident die Legislatur-periode mit einer kurzen Rede zu demokra-tischen Grundsätzen und leitete die Wahl des neuen Kreistagsvorsitzenden.

Die Rede kann weiter unten im Volltext heruntergeladen werden.

 

- Die AfD forderte die Verkleinerung

des Kreistages und seiner Ausschüsse

Kein Wasserkopf, sondern effiziente Vertretung der waldhessischen Bürgerinnen und Bürger! Es ging der AfD um die Verkleinerung des Kreistages von 61 auf 51 Sitze und der Ausschüsse von 12 nicht auf 11, wie später beschlossen, sondern auf 7 Mitglieder.

 

Der später beschlossene Antrag, die Ausschüsse des Kreistags um ein Mitglied auf 11 zu vermindern, hat den einzigen und durchsichtigen Zweck, der AfD bequem in jedem Ausschuss ein Mitglied weg zu nehmen. Schade, dass die Rechtsvorschriften so etwas zulassen.

Wir werden aus diesem Winkelzug für künftige Situationen lernen.

Peter Fricke: Rede zur Eröffnung des Kreistages
Antrittsrede_Peter_Fricke_KT_HEF_23.05.2[...]
PDF-Dokument [41.2 KB]
Heiner Hofsommer: Das Versagen der Eliten
Das Versagen der Eliten.pdf
PDF-Dokument [50.3 KB]
Heiner Hofsommer: 10 Grundsatzthesen zur politischen Auseinandersetzung in Deutschland
Politische Debatte braucht Standpunkt und Orientierung.
Heiner Hofsommer, Mitgründer der hessischen AfD, formuliert in 10 Thesen konservativ-liberale Grundsätze als Rüstzeug für die praktische politische Arbeit.
10 Thesen über die politische Auseinand[...]
PDF-Dokument [50.5 KB]

Die Wähler in der Schweiz entscheiden über alle wichtigen politischen Fragen. Das deutsche Volk wird nicht direkt gefragt. Man traut ihm nicht. Es könnte seine Souveränität ernst nehmen und seine Interessen womöglich wirksam einfordern. Das Volk hat die Macht in unserer Demokratie nur dem Namen nach.

Selbst die seit fast 70 Jahren im Grundgesetz vorgesehene Entscheidung über eine Verfassung wird nicht angestrebt, sondern einfach nicht umgesetzt, ausgesessen.
Die AfD will das ändern. Wählen und stärken Sie die AfD, damit Ihre Stimme künftig gehört wird und Sie selbst Politik mitbestimmen.

 

Volkssouveränität: Die Briten stimmen über den Brexit ab.

Die Deutschen beobachten das mit Spannung. Und mit ein wenig Wehmut, dass wir nie gefragt werden.

 

Die AfD ist Ihre Partei für Volksentscheide in wichtigen Fragen.

Ist Deutschland ein Einwanderungsland? Und wer entscheidet das?
Die Berliner AfD hat wichtige Punkte zusammengefasst!
Einwanderungsland Deutschland.pdf
PDF-Dokument [850.7 KB]

Grußwort des Kreisvorsitzenden

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

 

Die Zeche für die kurzsichtige Politik der Bundesregierung werden wir noch lange bezahlen müssen. Und eine grundlegende Besserung ist ohne starke AfD nicht in Sicht.

 

Auch auf der kommunalen Ebene müssen die Besonnenen und Vernünftigen, die den Staat erhalten und positiv weiterentwickeln wollen, als politische Kraft aktiv werden.

 

Der Kreistag und die Kreisverwaltung sind bisher willige Vollstrecker der total verkorksten Bundespolitik. Das muss anders werden! Der Kreis muss sich nach "oben" klar positionieren, im Rahmen seiner rechtlichen Möglichkeiten Widerstand leisten gegen die Massen-Zuwanderung und andere Missstände und Gefahren. Zum Beispiel auch gegen die Alimentierung anderer Länder, die zum Teil davon leben, dass wir morgens um sechs - wenn auch noch müde - aufstehen und und diszipliniert an die Arbeit gehen.

 

Für eine Wende kommt bei nüchterner Betrachtung derzeit allein die AfD in Betracht.

 

Mit der erfolgreichen Kommunalwahl im Rücken können wir jetzt selbstbewusst starten. Auch Sie können etwas tun! 

Unterstützen Sie uns:

 

- Stellen Sie - auch unbequeme - Fragen wo immer möglich

- Bekennen Sie sich deutlich zur Ihrem politischen Standpunkt.

  Schweigen Sie nicht.

- Kritisieren Sie schönfärberische Sonntagsreden der Altparteien.

- Stehen Sie auf und melden Sie sich zu Wort.

- Spenden Sie einen Geldbetrag für die Alternative für Deutschland.

- Werden Sie Mitglied der AfD.

- Werben Sie für die AfD.

 

Denn jetzt ist Ihre persönliche demokratische Beteiligung mehr denn je gefragt. Sie und Ihre Meinung sind jetzt wichtiger denn je!

Zögern Sie nicht und werden Sie aktiv - schließen Sie sich uns an.

 

Mit besten Grüßen

 

Gerhard Schenk, Kreisvorsitzender

 

In eigener Sache: 

Weil Presse, Funk und Fernsehen unsere Anliegen und Ziele oft unvollständig, abwertend kommentiert oder gar nicht veröffentlichen, ist unsere Webseite eine wichtige Plattform. Für weitere Besuche richten Sie einfach ein Lesezeichen auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone ein. Geben Sie den Link www.afd-hersfeld-rotenburg.de bitte auch an Freunde und Bekannte weiter.

Vielen Dank und bis bald!

DAS PROGRAMM
Für alle politisch Interessierten ist dieses viele wichtige Politikfelder beschreibende Parteiprogramm einfach ein Muss!
2016-06-27_afd-grundsatzprogramm_web-ver[...]
PDF-Dokument [372.8 KB]

AfD Hersfeld-Rotenburg

Sonderseite:

Kommunalwahl 2016

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Die AfD braucht Mitglieder

und Geld um für Sie

wirksam zu arbeiten.

Helfen Sie uns!

Leisten jetzt Sie Ihren ganz persönlichen Beitrag, um Deutschland zu retten:

 

Spendenkonto:

Spk Hersfeld-Rotenburg

IBAN:

DE62 5325 0000 0060 0298 70

BIC: HELADEF1HER

 

Haftungshinweis:

 

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

AfD-Bundespartei:

http://www.alternativefuer.de

 

AfD-Landesverband Hessen:

http://www.afd-hessen.org

 

AfD für junge Bürger:

https://www.facebook.com/jungealternativehessen

Buchempfehlungen:

Links siehe "Weiterleitung"

 

Sarrazin:

Wunschdenken

 

Scholl-Latour:

Der Fluch der bösen Tat

 

Münkler:

Kriegssplitter

 

Schellnhuber:

Selbstverbrennung

 

Lüders:

Wer den Wind sät

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AfD Hersfeld-Rotenburg